Titelbild von Meerbusch hilft e.V.

Meerbusch hilft e.V.

Sie auch?

Beschreibungsbild zu MEERBUSCH HILFT

Wir sind für alle Bedürftigen in der Stadt Meerbusch da und unterstützen sie durch vielfältige Angebote.

Wir stehen alle für eine koordinierte, nachhaltige und stadtteilübergreifende Betreuungskultur.

ANGEBOTE

Unser Wirken für Menschen

TAFEL OSTERATH, DIENSTAG

Meerbuscher Mitbürger ab 18 Jahren können gegen einen geringen Kostenbeitrag Gemüse, Obst, Brot und vieles mehr erhalten.

Dienstags bauen wir in den Räumen der evangelischen Kirche, Alte Poststraße 15, in Osterath einen kleinen Supermarkt auf und laden unsere Kunden zur TAFEL-Ausgabe ein.

Als Neukunde begrüßen wir Sie gerne zwischen 12:30 Uhr und 13:30 Uhr, um Sie als Kunde/ Kundengemeinschaft zu registrieren. Ihre Bedürftigkeit überprüfen wir dabei anhand Ihrer Unterlagen (z.B. Bescheid des Jobcenters/ Sozialamts usw.). Bitte bringen Sie einen gültigen Bescheid bei Ihrem ersten Besuch mit.

TAFEL BÜDERICH | DONNERSTAG

Meerbuscher Mitbürger ab 18 Jahren können gegen einen geringen Kostenbeitrag Gemüse, Obst, Brot und vieles mehr erhalten.

Donnerstags bauen wir im Pfarrsaal der Heilig-Geist-Kirche, Karl-Arnold-Straße 36, in Büderich einen kleinen Supermarkt auf und laden unsere Kunden zur TAFEL-Ausgabe ein.

Als Neukunde begrüßen wir Sie gerne zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr, um Sie als Kunde/ Kundengemeinschaft zu registrieren. Ihre Bedürftigkeit überprüfen wir dabei anhand Ihrer Unterlagen (z.B. Bescheid des Jobcenters/ Sozialamts usw.). Bitte bringen Sie einen gültigen Bescheid bei Ihrem ersten Besuch mit.

TAFEL LANK LATUM | FREITAG

Meerbuscher Mitbürger ab 18 Jahren können gegen einen geringen Kostenbeitrag Gemüse, Obst, Brot und vieles mehr erhalten.

Freitags bauen wir im Katholischen Pfarrzentrum, Gonellastraße 18 in Lank-Latum einen kleinen Supermarkt auf und laden unsere Kunden zur TAFEL-Ausgabe ein.

Als Neukunde begrüßen wir Sie gerne zwischen 16:00 Uhr und 17:30 Uhr, um Sie als Kunde/ Kundengemeinschaft zu registrieren. Ihre Bedürftigkeit überprüfen wir dabei anhand Ihrer Unterlagen (z.B. Bescheid des Jobcenters/ Sozialamts usw.). Bitte bringen Sie einen gültigen Bescheid bei Ihrem ersten Besuch mit.

ANGEBOTE FÜR KINDER

An vielen Stellen bieten wir für Kinder aus geflüchteten Familien Spielangebote an.

Babys genießen zusammen mit ihren Müttern ein Krabbelangebot. Kinder bis 6 Jahre können, sofern sie auf einen Platz im Regelkindergarten oder in der Grundschule warten, in Büderich oder Osterath in unser “Brückenprojekt” gehen, wo sie professionell betreut und gefördert werden.

Weitere Angebote für Kinder finden auch in städtischen Unterkünften sowie beim Begegnungsabend statt. Hier erhalten Sie auch weitere Informationen zu unseren Angeboten für Kinder.

FAHRRADSERVICE, MITTWOCH

Unser Team repariert gespendete Fahrräder für alle Altersklassen, macht sie wieder verkehrssicher und gibt sie gegen einen geringen Kostenbeitrag an bedürftige Mitbürger aus Meerbusch weiter.

Das Angebot setzt einen aktuellen Nachweis der Bedürftigkeit voraus.

Mittwoch zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr im „Alten Güterbahnhof“, Ladestraße, Meerbusch-Osterath

Möchten Sie uns Fahrräder spenden? Klicken Sie HIER

SPENDENANNAHME LAGER

Herzstück aller Sachspenden ist unser großes Zentrallager in Osterath. Den monatlichen Aufrufen folgen viele Meerbuscher, sie spenden u.a. Kleidung und Küchenutensilien. Passgenau beliefern wir nach der Sortierung u.a. unsere Kleiderkammer in Büderich. Auch die Lebensmittel unserer TAFEL sind im Zentrallager fachgerecht zwischengelagert.

KLEIDERKAMMER

COVID-19 UPDATE: Leider bleibt unsere Kleiderkammer bis auf weiteres geschlossen. Bei dringendem Bedarf bitte eine Mail info@meerbusch-hilft.de oder telefonisch 02159 / 82 85 770

Für Kleiderspenden beachten Sie bitte unsere monatlichen Aufrufe.

In der Kleiderkammer im Stadtteil Büderich bietet unser Team sehr gut erhaltene Kleidung, Schuhe und Textilien für Babys, Kinder, Jugendliche und Erwachsene gegen geringen Kostenbeiträge an.

ACHTUNG: Ab Juni 2020 finden Sie uns in neuen Räumlichkeiten im ehemaligen Pfarrhaus der Evangelischen Kirchengemeinde, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 7 in Meerbusch Büderich.

Öffnungszeiten Kleiderkammer:

– Montag 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

– Mittwoch 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Kleiderspenden nehmen wir ausschließlich im Zentrallager Osterath an. Diese werden zunächst von einem ehrenamtlich tätigen Team sortiert und eingelagert, um dann passgenau in die Kleiderkammern Büderich sowie Strümp (Pappkarton, Kleiderkammer der Diakonie) geliefert zu werden.

Öffnungszeiten Zentrallager sowie weitere Informationen: BITTE HIER KLICKEN

KULTUR-TAFEL

COVID-19 UPDATE: DIESES ANGEBOT STEHT DERZEIT LEIDER NICHT ZUR VERFÜGUNG

Unsere neue Abteilung, die Meerbusch hilft e.V. Kultur-Tafel, hat das Ziel, nicht verkaufte Eintrittskarten an Menschen mit geringem Einkommen kostenlos weiterzugeben.

So machen wir Kultur in Meerbusch für alle zugänglich.

Haben Sie Karten für das Theater, Konzert, Kino oder eine Sportveranstaltung, sind aber plötzlich verhindert und haben die Sorge, dass ihre Karte nun verfällt? Das muss nicht sein! Sie können diese Karte spenden und wir vermitteln sie an einen interessierten, nachweislich Bedürftigen, der diese nutzen kann und sicherlich Freude daran hat.

Sind Sie ein Veranstalter und würden gerne Karten – auch für Generalproben und

Vorveranstaltungen- spenden ? Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, organisieren wir gerne schnell und unkompliziert die Vermittlung der gespendeten Karten.

Sind Sie bedürftig und haben Interesse an kulturellen oder sportlichen Veranstaltungen ?

Kontaktieren Sie uns in allen Fällen gerne unter

kultur@meerbusch-hilft.de

oder

Dienstag 15:00 Uhr – 16:00 Uhr

Am Plöneshof 2

40670 Meerbusch

oder

telefonisch unter 02159-82 85 77-0

(außerhalb der Bürozeiten/Anrufbeantworter).

BEGEGNUNGSABEND, DIENSTAG

!!!! ACHTUNG: AKTUELL FINDET AUFGRUND DER CORONA-VERORDNUNG LEIDER KEIN BEGEGNUNSABEND STATT !!!!

Wir laden Sie herzlich ein, den Dienstagabend in „Pauls Savanne“ zu verbringen.

Unser beliebter Treff richtet sich an jeden Interessierten, der mit uns und vielen weiteren Besuchern den Abend gemeinsam verbringen möchte.

Beim Zusammenkommen essen und trinken, reden und spielen wir zusammen und verbringen vor allem Zeit miteinander!

Viele Familien besuchen uns am Dienstagabend, für Ihre Kinder halten wir ein Spielangebot bereit.

Dienstag zwischen 19:00 Uhr und 21:30 Uhr in „Pauls Savanne“, Kaarster Str. 1, 40670 Meerbusch Osterath

(Bus 071 oder 832, Haltestelle „Kaarster Straße“)

Zusätzliche Möglichkeiten am Dienstagabend im Rahmen des Begegnungsabends:

Unsere schon gut deutschsprechenden neuen Nachbarn freuen sich besonders auf den Sprach-Stammtisch am Dienstagabend.

Ebenso informieren wir Sie beim Begegnungsabend über unsere weiteren Hilfsangebote und stehen für Fragen zu „Meerbusch hilft e.V.“ gerne zur Verfügung.

Historie:

Begegnungen zwischen Menschen aller Kulturen und Religionen finden seit Gründung des Vereins „Meerbusch hilft e.V.“ 2015 statt.

Den Begegnungsabend für alle Interessierten gibt es bereits seit 2015, zunächst trafen wir uns im „Sky Club“.

Nachdem immer mehr Gäste kamen und der kleine Raum „Sky Club“ aus allen Nähten platzte, zogen wir ins „JuCa/ Halle 9“ um. Der OBV Meerbusch stellte den Betrieb im März 2019 ein, unserem langjährigen Veranstalter danken wir sehr für die Zusammenarbeit.

Seit dem 26.03.2019 geht es in „Pauls Savanne“ weiter. Herzlichen Dank an John Höhn, der uns mit offenen Armen empfing!

CAFÉ FÜR FRAUEN

COVID-19 UPDATE: DIESES ANGEBOT STEHT DERZEIT LEIDER NICHT ZUR VERFÜGUNG.

Seit März 2017 bieten wir wöchentlich jeden Donnerstag ein „Café für Frauen“ in einer Unterkunft für Geflüchtete in Osterath an. Durch gemeinsame Aktionen wie Kochen, Backen, Basteln, Nähen und Ausflüge in die nähere (Sport im Park, Cafébesuch) und „weitere“ Umgebung ( Museen in Düsseldorf, Fahrt mit der Fähre nach Kaiserswerth, Minigolf, Karneval etc.), wird ein freundschaftliches Umfeld geschaffen, das die Möglichkeit zu Frauengesprächen und auch der Förderung der Deutschkenntnisse dient. Im Sommer 2018 wurde das Angebot um ein gesondertes Nähprojekt erweitert.

Nähprojekt: wöchentlich Mittwoch 9:30 Uhr – 11:30Uhr

Café für Frauen: wöchentlich Donnerstag 10:00 Uhr – 12:00 Uhr

Gerne laden wir interessierte Frauen ein, uns zu besuchen, bitte melden Sie sich: cafe@meerbusch-hilft.de

Infoflyer Café für Frauen zum Download

DEUTSCHUNTERRICHT FÜR GEFLÜCHTETE

COVID-19 UPDATE: DIESES ANGEBOT STEHT DERZEIT LEIDER NUR EINGESCHRÄNKT ZUR VERFÜGUNG. SPRECHEN SIE UNS GERNE AN.

Mit unseren Deutsch- und Nachhilfeangeboten unterstützen wir Geflüchtete fortlaufend in verschiedenen Angeboten. In kleinen Gruppen helfen wir so auch Mitbürgern, die ansonsten keine Möglichkeit haben, unsere Sprache zu lernen oder noch auf die Teilnahme an einem Integrationskurs warten müssen.

Schülern aus Integrationskursen helfen wir im Rahmen der Hausaufgaben und Nachhilfe mit dem Deutschunterricht.

Unsere schon gut deutschsprechenden neuen Nachbarn fördern und fordern wir beim Sprach-Stammtisch am Dienstagabend während des Begegnungsabends. Hier erhalten Sie auch alle Informationen zu unseren Deutschangeboten.

MEERBUSCH HILFT – MARKTPLATZ SPENDENBÖRSE FÜR MÖBEL UND ELEKTROGROSSGERÄTE

Da wir leider keine Lagerkapazität und große Elektrogeräte wie Kühlschränke, Herde oder Waschmaschinen haben, mussten wir solche Spendenangebote bisher immer ablehnen, wenn wir sie nicht direkt vermitteln konnten. Deshalb haben wir jetzt den Meerbusch hilft Marktplatz ins Leben gerufen.

Wer etwas spenden möchte, kann auf dem Marktplatz inserieren. Einfach Anzeigenformular ausfüllen, Spende kurz beschreiben, Fotos hochladen und Datum angeben, bis wann die Spende verfügbar ist.

Wichtig: Die Angebote müssen kostenfrei sein und die Spenden funktionstüchtig und in gutem Zustand.

Die Kontaktdaten des Spenders werden nicht veröffentlicht. Wir kümmern uns um die Vermittlung und stellen den Kontakt zu den Empfängern her. Interessenten informieren sich auf dem Marktplatz und kontaktieren uns. Wir prüfen die Bedürftigkeit und stellen dann den Kontakt zum Spender her. Sie klären gemeinsam Übergabe und Transport. Bei Bedarf können wir beim Transport helfen.

Hier geht´s zum MARKTPLATZ

KONTAKT FÜR HILFSBEDÜRFTIGE

Während der Öffnungszeiten können Sie uns gerne in unserer Geschäftsstelle aufsuchen

Meerbusch hilft e.V.

(Zentrallager Alte Post)

Am Plöneshof 2

40670 Meerbusch (Osterath)

eMail info@meerbusch-hilft.de

Tel: 02159 – 82 85 77-0

Öffnungszeiten:

Montag 10:00 Uhr – 13:00 Uhr

Dienstag 10:00 – 11.30 Uhr, 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

Mittwoch 13:00 Uhr – 16:00 Uhr sowie nach Vereinbarung

info@meerbusch-hilft.de

https://www.meerbusch-hilft.de/kontakt-fuer-hilfsbeduerftige/

Das Team von Meerbusch hilft e.V.
Adresse
Adresse
Berta-Benz-Str. 18
40670 Meerbusch
Telefon
Telefon
02159 – 82 85 77-0

Ansprechpartner / Geschäftsführer

Kontaktbild von Herr Dirk  Thorand

Herr Dirk Thorand

Vorsitzender

Kontaktbild von Herr Max Pricken

Herr Max Pricken

stellvertretender Vorsitzender

Kontaktbild von Frau Antje Schwarzburger

Frau Antje Schwarzburger

stellvertretende Vorsitzende

Kontaktbild von Frau Christina Pavia

Frau Christina Pavia

Schatzmeisterin

Kontaktbild von Frau Heike Dohm

Frau Heike Dohm

Schriftführerin

Kontaktbild von Herr Michael Henke

Herr Michael Henke

Beisitzer

Kontaktbild von Frau Yvonne Lasnik

Frau Yvonne Lasnik

Beisitzerin

Kontaktbild von Herr Jochen Petzold

Herr Jochen Petzold

Beisitzer

Kontaktbild von Herr Ludwig Raukes

Herr Ludwig Raukes

Beisitzer

Kontaktbild von Herr Arthur Unger

Herr Arthur Unger

Beisitzer

Ist das Ihr Unternehmen?

Registrieren Sie sich, um Ihr Unternehmen selbst zu verwalten und um Informationen, Angebote, Speisekarten, Veranstaltungen und vieles mehr zu veröffentlichen!

Kostenlos registrieren

Unsere handverlesenen

Highlights